Sie sind hier:

Projekte

Backnangs erster Inklusionstag ging mit einem vielfältigen bunten Programm bei bestem Sommerwetter über die Bühnen. Die Menschen begegneten sich in der Karl-Euerle-Halle und auf dem angrenzenden Kunstrasenplatz bei gemeinsamen Spiel- und Sportangeboten. Die Aktionen schufen ein besseres Verständnis füreinander und knüpften neue Verbindungen.

Weiterlesen

Ein überwältigendes Ergebnis des Zusammenhalts der Backnanger Bürgerschaft und der gemeinsam getragenen sozialen Verantwortung war dieses seit Mai 2017 abgeschlossene Spendenprojekt: Der Spendenaufruf erbrachte genau 31.905,60 EURO! Die Bürgerstiftung erhöhte den Betrag so, dass das neue Kühlfahrzeug im Wert von 34.584,60 EURO zzgl. MwSt komplett finanziert werden konnte.

Weiterlesen

Mit der Aktion "25 Cent für jedes Brot für die Bürgerstiftungen" konnte die Bäckerei Maurer ingesamt 25.838 Euro erlösen. Diese Summe verteilte das Unternehmen an die Stiftungen in Leutenbach, Korb, Schwaikheim, Backnang, Waiblingen, Schorndorf und Winnenden.

Weiterlesen

Das Bandhaustheater Backnang hat im Juli 2016 zum zweiten Mal Schultheatertage durchgeführt. Daran teilgenommen haben Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe aus Backnanger Schulen. Wie schon 2015 war auch die zweite Auflage dieser Theatertage ein voller Erfolg

Weiterlesen

Die Backnanger Tafel versorgt im Sozialen Warenhaus im Familienzentrum famfutur täglich bis zu 300 bedürftige Menschen mit Lebensmitteln - gut und günstig. Das bisherige Kühlfahrzeug ist alt und muss dringend ersetzt werden, damit die Waren frisch von den Lebensmittelspendern in die Backnanger Tafel gebracht werden können.

Weiterlesen

Das neue Technikforum Backnang knüpft an die Vergangenheit der Stadt Backnang als Industrie- und Gerberei-Standort an: die Textilindustrie (J. F. Adolff), der Maschinenbau (Kaelble) und die Nachrichtentechnik (AEG-Telefunken) sowie die vielen großen Gerbereisen bestimmten das Bild Backnangs bis in die 80er Jahre des vorigen Jahrhunderts. Das Technikforum bewahrt in Museumsform diesen Teil der Stadtgeschichte. Gleichzeitig wird in diesem Haus aber auch der Blick nach vorn gepflegt. Mit der Einrichtung einer Technikwerkstatt für Kinder und Jugendliche wird der Nachwuchs an technísche Themen herangeführt. Die Bürgerstiftung Backnang unterstützt diese Technikwerkstatt über einen Zeitraum von 4 Jahren hinweg.

Weiterlesen

Im Jahr 2014 wurde in der Eugen-Adolff-Straße ein Bürgergarten eingerichtet (siehe Projekt "Internationales Workcamp"). Die TSG Backnang 1846 e.V. und das Seniorenzentrum "Haus am Berg" errichteten mit Unterstützung der Stadt Backnang und der Bürgerstiftung eine Bewegungs-landschaft für Seniorinnen und Senioren. Die TSG Backnang bietet für diesen Personenkreis unter Anleitung das Turnübungsprogramm "Fünf Esslinger" an, um ältere Menschen zur Erhaltung ihrer Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit zu motivieren.

Weiterlesen

In den Klassenstufen 5 und 7 wird ab dem Schuljahr 2015/16 eine Gitarrenklasse im Rahmen der Kreativ-Werkstatt der Mörike-Gemeinschaftsschule Backnang eingerichtet. Dies bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler neben ihrem regulären Musikunterricht eine weitere Unterrichtsstunde am Musikinstrument erhalten.

Weiterlesen

© 2019-2020 Bürgerstiftung Backnang • powered by typo3 and zehn5 • Letzte Aktualisierung 13.07.2020